Waldhof-Ost: Begegnungscafé "Cafe mit Herz" eröffnet

Veröffentlicht am 06.07.2019 in Kommunalpolitik

Für das Gemeinschaftszentrum Waldhof-Ost hat der Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim ein nachhaltiges, wohngebietsbezogenes  Konzept erarbeitet, das sich an den Zielsetzungen und Möglichkeiten der Jugendhilfe orientiert. Mit einem offenen Begegnungscafé, Sprach- und Leseförderung, Beratung im Informationsbüro, Familienbildungs- und Unterstützungsangeboten rücken insbesondere Kinder und ihre Familien stärker in den Fokus des Gemeinschaftszentrums. Träger ist Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V. der Arbeiterwohlfahrt (AWO).

Besonders Familien mit Kindern ab drei Jahren können hier zwanglos und unverbindlich ins Gespräch kommen. Das Begegnungscafé soll unter anderem den Zusammenhalt der vielfältigen Bewohnerschaft im Stadtteil fördern: gemeinsame Spielzeiten mit Eltern, Großeltern oder Nachbarn,  Bastel- oder Nähaktivitäten oder gemeinsames Kochen und Backen von und mit jedermann/-frau können hier auch selbst organisiert und gemeinsam vorgenommen werden. Zudem können bei Bedarf in einem separaten Zimmer Einzelgespräche mit Fachkräften der Psychologischen Beratungsstelle, der Sozialen Dienste oder des Gesundheitsamts geführt werden.

Das Begegnungscafé ist immer dienstags von 10 Uhr bis 13.30 Uhr sowie donnerstags von 13.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Neben dem Begegnungscafé als Herzstück wird es im Gemeinschaftszentrum Waldhof-Ost auch eine Sprach- und Leseförderung für Kinder und Eltern mit unterschiedlichen Voraussetzungen geben. Als Tausch- und Unterstützungsangebot werden auch gebrauchte Kleidung und Spielsachen für Kinder hier erhältlich sein.

Im Informationsbüro erhalten Bürger, Beratung und Unterstützung in zahlreichen Angelegenheiten. Ob sie Fragen zu einem amtlichen Bescheid, zu Abrechnungen der Energie- und Wasserversorgung haben oder Unterstützung bei einem Antrag benötigen – hier wird ihnen weitergeholfen oder eine passende Ansprechperson vermittelt.

Auch Familienbildung in Form eines Eltern- und Familientreffs und der Übergang zu den Angeboten der Frühen Hilfen im Eltern-Kind-Zentrum „Oberer Ried“ in Waldhof-Ost in die Altersgruppe der über Dreijährigen ist im Gemeinschaftszentrum angedockt.

 
 

Sei dabei. Sei Mannheim!

Wir werden Mannheim gemeinsam weiterbringen. Wir werden zusammen die Initiative und Verantwortung für mehr Chancengleichheit in Mannheim übernehmen. Dafür brauchen wir Dich – sei dabei, sei Mannheim.