09.05.2018 in Ankündigungen

Verkehrscheck im Quadrat: SPD lädt zum Stadtteilgespräch in der Innenstadt

 

Auch in diesem Jahr will die SPD wieder hören, was die Menschen in der Innenstadt bewegt. Dieses Mal laden SPD-Gemeinderatsfraktion und SPD-Ortsverein Innenstadt/ Jungbusch zur gemeinsamen Begehung der Quadrate ein am

Donnerstag, den 17. März um 17.30 Uhr. Treffpunkt: Eingang Abendakademie, U1 16-18.

03.05.2018 in Pressemitteilungen

Untere und mittlere Einkommen durch 12-Punkte-Programm entlastet

 

Die SPD begrüßt den Beschluss für wichtige Teile des 12-Punkte-Programms für bezahlbares Wohnen. Vom Quotenmodell dürfe es keine Ausnahmen geben.

 

03.05.2018 in Pressemitteilungen

SPD vor Ort - Besuch im Eltern-Kind-Zentrum Ida-Dehmel

 
v.l.n.r.:Birgit Lommel,Maria Wolf,Wolfgang Gassner,Andreas Steffen,Sabine Leber-Hoischen,Stefanie Becker,Lena Kamrad.

Gemeinsam mit Sabine Leber-Hoischen, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD und den Bezirksbeiräten Gerd Stüber-Fehr und Wolfgang Gassner besuchte Stadträtin Lena Kamrad das Elkiz im Rott. Die Leiterin, Stefanie Becker und ihr Team, führten die Besucherinnen und Besucher durch das Kinderhaus und erläuterten im Gespräch die pädagogischen Grundsätze, nach denen dort gearbeitet wird.

02.05.2018 in Pressemitteilungen

SPD fordert weitere Verbesserungen im Centro Verde

 
Bild: Sylvia Osthues. Ralf Eisenhauer u. Reinhold Götz unterwegs mit SPD-Mitgliedern im Bezirksbeirat Neckarstadt-Ost

Die SPD will die Verkehrsanbindung durch Kreisverkehr, Fußgängerrampe und Carsharing- und E-Bike-Ladeplätze sowie die Verkehrssicherheit verbessern. Die SPD greift damit die bei einer Begehung geäußerten Anliegen der Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Centro Verde auf.
 

28.04.2018 in Pressemitteilungen

SPD will mehr Fußgängerzonen und Plätze in Mannheim

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Die SPD will die Zahl der Fußgängerzonen und Plätze durch einfache Maßnahmen erhöhen und damit die Aufenthaltsqualität in Innenstadt und Stadtteilen weiter verbessern. Ein Beispiel kann die Erweiterung der Fußgängerzone am Paradeplatz zum Stadthaus sein. Bürgerinnen und Bürger sollen ihre Ideen für weitere Plätze in der Stadt bei der SPD melden.

25.04.2018 in Pressemitteilungen

SPD will Überquerung über die B 38 zwischen Turley und Eisenlohrplatz

 
Reinhold Götz, stellv. Fraktionsvorsitzender und Stadtrat vor Ort

Um eine bessere Anbindung des neuen Quartiers Turley an das bestehende Quartier Wohlgelegen zu schaffen, fordert die SPD in einem Antrag an den Gemeinderat eine Überquerungsmöglichkeit über die B 38 auf der Höhe des Eisenlohrplatzes.

24.04.2018 in Pressemitteilungen

Entlastung für junge Familien - Gebührenfreier Regelkindergarten rückt näher

 
Lena Kamrad, stellv. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Bildung, Kinder und Jugend

Seit 2010 bezahlen Eltern für Kinder im dritten Kindergartenjahr im städtischen Regelkindergarten keine Gebühren mehr. Ab dem 1. September 2018 ist nun auch das zweite Jahr im Regelkindergarten gebührenfrei, ein Jahr später entfallen die Gebühren für das erste Kindergartenjahr im Regelangebot der Stadt. Das hat der Gemeinderat auf Antrag der SPD-Fraktion in den vergangenen Haushaltsberatungen beschlossen.

18.04.2018 in Pressemitteilungen

Mannheim als Industriestandort sichern und weiterentwickeln

 
Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Am 3. Mai entscheidet der Gemeinderat über den Bebauungsplan „Ehemalige Turbinenfabrik“ in Käfertal. Mit dem Beschluss sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Neuordnung des bisherigen Betriebsgeländes geschaffen werden. Wir wollen, dass das Gelände, das von der Firma General Electric genutzt wurde, weiterhin Industriegebiet bleiben kann.

18.04.2018 in Unterwegs

SPD-Stadtteilgespräch - Attraktiver Vogelstangsee notwendig

 
Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer begrüßte die Gäste in der Freizeitstätte des Bürgervereins

Große Resonanz beim SPD-Stadtteilgespräch: Über 80 Gäste sprachen über die Zukunft des Sees. Insbesondere ein möglicher Gastronomiebetrieb wurde heftig diskutiert. Für die SPD ist wichtig, dass der Vogelstangsee attraktiv bleibt.

17.04.2018 in Pressemitteilungen

Wohnen muss bezahlbar sein - Untere und mittlere Einkommen durch Umsetzung des 12-Punkte-Programms entlasten

 
Reinhold Götz, stellv. Fraktionsvorsitzender, wohnungspolitischer Sprecher

Menschen in Mannheim sollen gut und bezahlbar wohnen. Mit dem 12-Punkte-Programm der Stadt für bezahlbares Wohnen gehen wir den richtigen Weg. Am 3. Mai entscheidet der Gemeinderat darüber, wie künftig mehr neue preisgünstige Mietwohnungen in Mannheim entstehen sollen. Es sollen vor allem untere und mittlere Einkommen bei der Vergabe solcher Wohnungen berücksichtigt werden. Dafür haben wir uns lange eingesetzt.

17.04.2018 in Unterwegs

Stadträtin Marianne Bade besuchte Duha e. V.

 

Zusammen mit Daniela Franz und Slavica Stecher besuchte Stadträtin Marianne Bade den Duha e.V. in der Karlsruher Straße. Der 2013 gegründete Verein für soziale Dienste kümmert sich um Menschen mit Behinderung und um Demenzkranke und unterstützt sie dabei, ein möglichst selbstbestimmtes und weitgehend autonomes Leben zu führen. Duha richtet sich vor allem an Menschen mit Migrationshintergrund. Alle Angebote des Vereins gibt es auf Deutsch und auf Türkisch.

17.04.2018 in Anträge

Mannheim als Industriestandort sichern und weiterentwickeln

 
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender Reinhold Götz

Bebauungsplan Nr. 71.55 "Ehemalige Turbinenfabrik" in Mannheim-Käfertal, Vorlage 149/2018

Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik am 17. April 2018,      

zu TOP 6 und zur Sitzung des Gemeinderates am 3. Mai 2018

Der Gemeinderat möge beschließen:

Der Beschlusstext der Vorlage V149/2018 (Bebauungsplan Nr. 71.55 "Ehemalige Turbinenfabrik" in Mannheim-Käfertal), Ziffer 2, Satz 3, wird wie folgt ergänzt.

Ziel der Planung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine städtebauliche Neuordnung des bisherigen Betriebsgeländes als Industriegebiet und Gewerbegebiet sowie die Sicherung von Gemeinbedarfsflächen für das Nationaltheater Mannheim.

10.04.2018 in Ankündigungen

Begehung des Centro Verde - Lebenswertes Centro Verde wächst zusammen

 
Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

SPD-Gemeinderatsfraktion, SPD-Bezirksbeiräte aus der Neckarstadt-Ost und der SPD-Ortsverein laden Anwohnerinnen und Anwohner für Mittwoch, den 18. April um 16 Uhr zu einer Begehung des Viertels ein. Treffpunkt ist am östlichen Ende der Grünen Mitte (Rückseite der GBG-Zentrale).

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

 
 

 

Wir informieren Sie über Neuigkeiten zu Mannheims Zukunft!

Facebook

Mehr zur SPD Mannheim

Mitmachen

Wir sind für Sie im Gemeinderat