20.12.2017 in Pressemitteilungen

SPD sichert kostenlose Wassergewöhnungskurse für Kinder

 
Andrea Safferling, sportpolitische Sprecherin

Im Zuge der Haushaltsberatungen hat die SPD-Gemeinderatsfraktion die Fortsetzung der Wassergewöhnungskurse mit 40.000 Euro pro Jahr beantragt. Für die Weiterführung der Kurse, die sich an Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren richten, werden auch in den folgenden Jahren die erforderlichen Mittel bereitgestellt.

19.12.2017 in Pressemitteilungen

SPD regt Veranstaltungsreihe zur Entstehung der deutschen Demokratie an – Rolle Mannheims im Mittelpunkt

 
Stadträtin Helen Heberer

Demokratie ist nicht selbstverständlich. Demokratie in Deutschland wurde erkämpft. Daran wird die Stadt auf Initiative der SPD mit einer Veranstaltungsreihe erinnern.

19.12.2017 in Pressemitteilungen

SPD-Antrag erfolgreich: Zusätzliche Reinigung von Sanitäranlagen an Ganztagsgrundschulen

 
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Lena Kamrad

Die SPD-Gemeinderatsfraktion hat im Zuge der Haushaltsberatungen einen Antrag gestellt, dass Schultoiletten neben der Reinigung nach Schulschluss zusätzlich einmal während der Schulzeit gereinigt werden sollen.

15.12.2017 in Pressemitteilungen

Taunusplatz soll schneller fertiggestellt werden

 
SPD-Stadträtin Andrea Safferling

Zu den Haushaltsberatungen hat die SPD-Gemeinderatsfraktion gefordert, den Taunusplatz in Waldhof-Ost schnellstmöglich komplett zu erneuern und dafür die in 2019 und 2020 im Haushalt bereitgestellten Mittel vorzuziehen. Die Verwaltung hat dies jetzt zugesagt.

15.12.2017 in Pressemitteilungen

SPD erreicht Baubeginn von Mensa und Turnhalle für die Gretje-Ahlrichs- und die Hermann-Gutzmann-Schule

 
Stadträtin Lena Kamrad, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin

Umsetzung erfolgt im Rahmen des neuen Sanierungsprogramms der Verwaltung

Im Zuge der Beratungen zum Doppelhaushalt 2018/19 hat die SPD-Gemeinderatsfraktion beantragt, den Bau von Mensa und Turnhalle für die Schulen zügig umzusetzen. Die Verwaltung hat den Bau nun im Rahmen des neuen 100 Millionen Euro-Programms für Sanierungsinvestitionen im Bildungsbereich zugesichert.

15.12.2017 in Pressemitteilungen

SPD-Anträge für mehr Sicherheit und Zusammenhalt in der Neckarstadt-West ohne Mehrheit

 
Stadtrat Thorsten Riehle

Zu den Haushaltsberatungen 2018/2019 hatte die SPD beantragt, zusätzliche Stellen für den kommunalen Ordnungsdienst (KOD) zu schaffen. Einsatzort sollte die Neckarstadt-West sein. Eine Mehrheit des Gemeinderats lehnte dies ab.

13.12.2017 in Pressemitteilungen

Gemeinderatsmehrheit gegen Jugendtreff im Quartier Wohlgelegen

 
Lena Kamrad, stellv. Fraktionsvorsitzende und jugendpolitische Sprecherin

Zu den Haushaltsberatungen 2018/2019 hatte die SPD-Gemeinderatsfraktion gefordert, Planungsmittel für einen Jugendtreff im Wohlgelegen bereitzustellen und das Geld für einen Bau im Haushalt einzuplanen. Außerdem sollte übergangsweise eine mobile Jugendarbeit eingerichtet werden. Eine Mehrheit im Gemeinderat hat dies abgelehnt.

13.12.2017 in Pressemitteilungen

Bahnhofsvorplatz soll aufgewertet werden

 
Dr. Boris Weirauch MdL, sicherheitspolitischer Sprecher

Auf Antrag der SPD genehmigte der Gemeinderat bei den Haushaltsberatungen 2018/2019 Mittel, um den Bahnhofsvorplatz im Bereich der ehemaligen Hauptpost durch gestalterische Maßnahmen aufzuwerten.

13.12.2017 in Pressemitteilungen

Kein Geld im Haushalt für die Sanierung des Hallenbodens in der Herbert-Lucy-Halle

 
Andrea Safferling, sportpolitische Sprecherin

Anlässlich der Beratungen zum Doppelhaushalt 2018/19 forderte die SPD-Gemeinderatsfraktion, für die Erneuerung des Hallenbodens in der Herbert-Lucy-Halle am Alsenweg die notwendigen Mittel bereitzustellen. Dass der Antrag keine Mehrheit erhielt, stößt bei der SPD auf Unverständnis.

13.12.2017 in Pressemitteilungen

Sicherer Fußweg zum Sportgelände an der Römerstraße kommt

 
Dr. Claudia Schöning-Kalender

Im Rahmen der Haushaltsberatungen hat der Gemeinderat dem Antrag der SPD zugestimmt, einen sicheren Fußweg zum Sportgelände an der Römerstraße in Wallstadt herzustellen. Für den Fußweg und die Umgestaltung der Parkplätze stehen 150.000 Euro bereit.

12.12.2017 in Pressemitteilungen

Kulturhaus Käfertal wird in einem Schritt saniert, der Betrieb des Hauses gesichert

 
Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Die Bewohnerinnen und Bewohner von Käfertal und darüber hinaus können sich freuen: Das Kulturhaus Käfertal soll zügig und in einem Schritt saniert werden. Der Betrieb des Kulturhauses als bürgerschaftliches Zentrum wird gesichert. Das hat der Gemeinderat auf Antrag der SPD entschieden.

Folgen Sie uns auf

Facebook-Logo TwitterInstagram-Logo

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

Wir informieren Sie regelmäßig über die wichtigsten Themen für Mannheim 

 

Email-Adresse:

 

Kommende Veranstaltungen

30.01.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
„Dieselfahrverbote – Fluch oder Segen?“