19.07.2018 in Pressemitteilungen

Solaranlage für Kunsthalle wird nochmals geprüft

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

der Hauptausschuss des Gemeinderats hat die zusätzlichen Ausgaben für die Außenanlage der Kunsthalle beschlossen. Auf SPD-Antrag wird allerdings die Einrichtung einer Solaranlage nochmals geprüft. Die vorgesehenen Mittel dafür sind so lange noch gesperrt.

13.07.2018 in Kommunalpolitik

Radfahren in Seckenheim sicherer machen

 
Gutes Wetter bei der Radtour

„Welche Gefahrenstellen gibt es im Radverkehr in Seckenheim und wie kann die Situation verbessert und optimiert werden?“ das war das Thema bei der vom SPD Ortsverein organisierten Radtour in Seckenheim.

13.07.2018 in Pressemitteilungen

SPD fragt nach Gemeinwohlökonomie unter dem Dach der Gründerzentren

 
Stadtrat Thorsten Riehle hat die Idee angestoßen

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fragt an, ob es sinnvoll wäre, unter dem Dach der Gründerzentren ein weiteres Start-Up anzusiedeln, das sich explizit der Gemeinwohlökonomie verpflichtet sieht und das als eine Art Beratungsagentur für Unternehmen tätig werden könnte.

11.07.2018 in Unterwegs

Mehr Platz für Kinder und Jugendliche in der Neckarstadt

 

Gibt es in der Neckarstadt-West genug Platz für Kinder und Jugendliche? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am jüngsten Stadtteilgespräch der SPD-Gemeinderatsfraktion und des SPD-Ortsvereins Neckarstadt-West. Das Gelände des Abenteuerspielplatzes Erlenhof war dafür der geeignete Ort.

11.07.2018 in Pressemitteilungen

Fahrradstraße vor der Diesterwegschule ist sinnvoll

 
Prof. Dr. Heidrun Kämper, Stadträtin vor Ort

Auf Initiative der SPD hat die Verwaltung den Ausbau der Meerfeldstraße zu einer Fahrradstraße geprüft. Sie schlägt jetzt in Fahrrichtung Süden die Einrichtung einer Fahrradstraße zwischen Windeck- und  Landteilstraße und zwischen Landteil- und Emil-Heckel-Straße vor. Dort soll der gepflasterte Radweg im Seitenraum in eine Fußverkehrsfläche umgewandelt werden. In Richtung Norden soll die Meerfeldstraße zwischen Landteil- und Windeckstraße ebenfalls Fahrradstraße werden.

11.07.2018 in Ankündigungen

Stadtrat Waibel am Kümmerer-Telefon

 

Stadtrat Ralph Waibel bietet am Mittwoch, den 18. Juli von 18 bis 19 Uhr unter der Nummer 0621/ 293-2094 eine telefonische Sprechstunde an. Er kümmert sich insbesondere um die Stadtteile Seckenheim und Friedrichsfeld. Seine Themen sind Jugend- und Sozialpolitik.

10.07.2018 in Pressemitteilungen

SPD fragt nach Abbiegeassistenzsystemen für mehr Sicherheit

 
Stadtrat Thorsten Riehle

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fragt bei der Verwaltung nach, ob Großfahrzeuge der Stadt Mannheim bereits mit einem Abbiegeassistenzsystem ausgestattet sind und falls nicht, ob die Voraussetzungen gegeben sind, entsprechende Warnsysteme zukünftig einzusetzen. Mit Hilfe solcher Systeme können die Unfallraten gesenkt werden.

05.07.2018 in Pressemitteilungen

SPD fragt nach Jugendtreff auf Franklin

 
Lena Kamrad, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Bildung, Kinder, Jugend

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fragt nach geplanten Maßnahmen zur Jugendhilfe auf Franklin sowie nach einem zukünftigen Jugendtreff. Da es des Öfteren zu Problemen mit der Standortsuche für ähnliche Projekte kam, ist es wichtig, sich zeitnah um einen passenden Ort zu kümmern.

04.07.2018 in Pressemitteilungen

SPD fordert Planung einer Kindertagesstätte im Glücksteinquartier

 
Prof. Dr. Heidrun Kämper, Stadträtin vor Ort

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert, im Planungswettbewerb für das Baufeld 1 im Glücksteinquartier eine Kindertagesstätte vorzusehen. Damit besteht die Möglichkeit, die Situation des zunehmenden Bedarfs an Kinderbetreuungseinrichtungen im Lindenhof zu entschärfen.

04.07.2018 in Pressemitteilungen

SPD fordert neue Kinderbetreuungseinrichtung auf der Freifläche Ecke Landteilstraße / Waldparkstraße

 
Prof. Dr. Heidrun Kämper, Stadträtin vor Ort

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert schnellstmöglich eine Kita-Einrichtung am  Standort Ecke Landteilstraße / Waldparkstraße. Es besteht dringender Handlungsbedarf bei der Kinderbetreuung auf dem Lindenhof.

04.07.2018 in Unterwegs

SPD setzt sich für Erneuerung des Herzogenriedparks ein

 

Unser Rundgang mit Bürgerinnen und Bürgern letzten Freitag brachte viele Anregungen. Wir nehmen die Ideen mit, verfolgen sie weiter und informieren, wie es mit dem Herzogenriedpark weitergeht!

Wenn auch Sie Anregungen haben, wenden Sie sich doch an uns. Mail: spd@mannheim.de

04.07.2018 in Unterwegs

SPD kümmert sich um Friedrichsfeld - Sicherung der Kinderbetreuung im Vordergrund des Stadtteilgesprächs

 
Fraktionsvorsitzender Eisenhauer, Stadtrat Waibel, Bürgermeisterin Dr. Freundlieb, Ortsvereinsvorsitzende Pia Moog

Beim Stadtteilgespräch in Friedrichsfeld diskutierten fast 60 Besucherinnen und Besucher mit uns die Frage "Was brauchen junge Familien in Friedrichsfeld".

Danke für die vielen Anregungen. Bezahlbarer Wohnraum, gute Kinderbetreuung und Schulen vor Ort sind die wichtigsten Faktoren. Wir bleiben dran und informieren Sie über die Fortschritte!

28.06.2018 in Pressemitteilungen

Bundesunterstützung Modellstadt „Saubere Luft“: SPD fordert weitergehende Maßnahmen

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Die SPD-Gemeinderatsfraktion begrüßt die Planungen, mit Unterstützung der Bundesregierung vergünstigte Nahverkehrspreise und mehr Jobtickets in Mannheim anzubieten. Die SPD sieht weitergehende und ergänzende Maßnahmen wie mehr Bus- und Bahnlinien, ein Kurzstreckenticket sowie kostenlosen Nahverkehr in der Innenstadt als notwendig an, um den Nahverkehr attraktiver zu machen.

28.06.2018 in Pressemitteilungen

Große Bundesunterstützung für die Sanierung des Nationaltheaters

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Zur Meldung, dass der Bund die Sanierung des Nationaltheaters mit 80 Millionen unterstützen will, erklärt der Vorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion Ralf Eisenhauer:

 

„Es ist eine Überraschung und großartige Nachricht, dass der Bund auf Antrag der SPD-Bundestagsfraktion die Sanierung des Mannheimer Nationaltheaters finanziell unterstützt. Diese außergewöhnlich große Unterstützung ist ein besonderes Verdienst des Verhandlungsteams um Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Wir danken Johannes Kahrs als SPD-Sprecher im Haushaltsausschuss, der diese Förderung als SPD-Antrag in der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses eingebracht hatte. Diese Entscheidung zeigt, dass die Regierungsbeteiligung der SPD gut für Mannheim ist. Jetzt muss die grün-schwarze Landesregierung mitziehen und den gleichen Betrag finanzieren.“

27.06.2018 in Ankündigungen

Genug Platz für Kinder und Jugendliche in der Neckarstadt-West?

 

Weiter geht es mit unseren Stadtteilgesprächen. Am 9. Juli sind wir zu Gast im Jugendhaus Erlenhof. SPD-Gemeinderatsfraktion und SPD-Ortsverein Neckarstadt-West laden ein für

Montag, den 9. Juli, 19.00 Uhr, Jugendhaus Erlenhof, Erlenstraße 63.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

Kontaktformular

Email: spd@mannheim.de

Telefon: 0621 293 2090

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

 
 

 

Wir informieren Sie über Neuigkeiten zu Mannheims Zukunft!

Facebook

Mehr zur SPD Mannheim

Mitmachen

Wir sind für Sie im Gemeinderat

Kommende Veranstaltungen

16.08.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
#spdpacktan Hausbesuche Schönau

21.08.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
#spdpacktan Hausbesuche Lindenhof

22.08.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
#spdpacktan Hausbesuche Rheinau