23.08.2019 in Kommunalpolitik

4. Notarzt für Mannheim

 
4. Notarzt für Mannheim

Ab 1. September hat Mannheim einen weiteren Notarztstandort. Dieser wird an der Hauptfeuerwache in Neckarau angesiedelt. Er ist täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr mit einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes und einem erfahrenen Notfallmediziner besetzt.

18.08.2019 in Kommunalpolitik

Bessere Luft und Lebensraum für Insekten

 
Vertikaler Garten in K7

Die vertikale Begrünung „Greenwall“ ist am Gebäude der Bürgerdienste in K7 angebracht. Sie ist 2 mal 4 Meter groß und besteht aus verschiedenen Stauden, Gräsern, Kräutern und Kleingehölzen. Insgesamt gibt es nun über 320 Pflanzen an der Fassade des denkmalgeschützten Gebäudes.

16.08.2019 in Pressemitteilungen

Bäume in der Stadt erhalten: Schäden aufklären, Nachpflanzungen ermöglichen

 
Wichtig für Mensch und Klima: Bäume in der Stadt

Angesichts von Trockenphasen im Sommer und starken Sturmschäden fordern wir dringend die Behebung der Schäden und Nachpflanzungen. Die Verwaltung hat zugesagt, in Kürze darüber genau im Ausschuss zu berichten.

08.08.2019 in Pressemitteilungen

Zuwanderung von „Gastarbeitern“ mit einem Denkmal würdigen

 
Die sogenannten Gastarbeiter trugen zum Wiederaufbau Deutschlands bei (Simone M. Neumann)

Mit einem Denkmal wollen wir die Leistungen der sogenannten Gastarbeiter aus Süd- und Südosteuropa, die in den 1950er und 1960er Jahren nach Mannheim kamen, würdigen. Aus der Bürgerschaft kam die Idee, aus den Herkunftsländern stammende Bäume in einem Ensemble im Herzogenriedpark oder bei der Bundesgartenschau 2023 aufzustellen.

07.08.2019 in Pressemitteilungen

Sauberkeit: Mehr Personal und mehr Zugehen auf die Bürgerschaft notwendig

 
Sauber! Mit diesem Plakat macht die Stadt auf das Thema aufmerksam (Foto: Abfallwirtschaft Mannheim)

 

Wir freuen uns über die städtische Plakatkampagne zur Sauberkeit. Wir fordern aber weitergehende Maßnahmen. Auf Hinweise der Bürgerinnen und Bürger soll besser eingegangen werden.

05.08.2019 in Kommunalpolitik

Reinhold Götz: Mein Mannheim steht für gute Arbeit und soziales Miteinander

 
Wohnungspolitischer Sprecher Reinhold Götz

Serie: SPD-Stadträtinnen und Stadträte stellen sich vor

02.08.2019 in Kommunalpolitik

Klimanotstand prüfen

 
Foto: pixabay

Stadtrat Thorsten Riehle für die SPD-Gemeinderatsfraktion:

Die SPD will im Vergleich mit anderen Städten die eigenen Klimaziele überprüfen.

30.07.2019 in Kommunalpolitik

Haltestellen als Bienen- und Insektenbiotope: SPD will „Bee Stops“ prüfen

 
Foto: pixabay

Die SPD-Gemeinderatsfraktion und die Jusos Mannheim wollen etwas für die Lebensbedingungen von Bienen und Insekten tun und gleichzeitig die Luftqualität verbessern. Dafür sollen die Dächer von Bus- und Bahnhaltestellen zu Bienen- und Insektenbiotopen erweitert werden. Vorbild ist die niederländische Stadt Utrecht.

29.07.2019 in Kommunalpolitik

Helen Heberer: Mein Mannheim baut auf gutes Zusammenleben

 
Stadträtin Helen Heberer

Serie: SPD-Stadträtinnen und Stadträte stellen sich vor

In den fünfziger Jahren in Mannheim aufgewachsen, bin ich zeitlebens Freundin der Mannheimer Kulturszene. Zehn Jahre im baden-württembergischen Landtag und seit zwanzig Jahren im Gemeinderat setze ich mich dafür ein, dass Kultur in allen Formen lebendig bleibt und sich weiterentwickeln kann. Als Dozentin für Sprecherziehung weiß ich, dass es in der Politik und im Zusammenleben auf den richtigen Ton ankommt. Für die Stadtteile Neuostheim/ Neuhermsheim und Schwetzingerstadt/ Oststadt bin ich die Ansprechpartnerin.

25.07.2019 in Kommunalpolitik

Mehr Aufmerksamkeit für Mannheimer Partner- und Freundesstädte schaffen

 
Foto: pixabay

Wegweiser am Willy-Brand-Platz und Paradeplatz sollen mehr Öffentlichkeit für die 13 Städte schaffen, mit denen Mannheim Beziehungen pflegt. Die SPD hat dazu einen Antrag im Gemeinderat eingebracht. 

 

24.07.2019 in Pressemitteilungen

Vereinbarung Wahlperiode 2019 - 2024

 

In der kommenden Wahlperiode des Gemeinderats werden alle Dezernate der Stadt neu besetzt. Dabei geht es darum, Verantwortung für die Stadt zu übernehmen, tragfähige Haushalte und damit eine gerechte Entwicklung der Stadt Mannheim zu sichern. Es ist uns gelungen, dafür eine gemeinsame Vereinbarung mit Grünen und CDU zu schließen.

24.07.2019 in Kommunalpolitik

Eltern mit niedrigen Einkommen werden entlastet

 
Foto: Pixabay

Das „Gute-Kita-Gesetz“ von Familienministerin Franziska Giffey macht es möglich. Mehr Eltern mit niedrigen Einkommen müssen für die Betreuungsangebote für ihre Kinder keine Gebühren mehr bezahlen.

22.07.2019 in Kommunalpolitik

Thorsten Riehle: Mein Mannheim hat viele Gesichter

 
Kulturpolitischer Sprecher Thorsten Riehle

Serie: SPD-Stadträtinnen und Stadträte stellen sich vor

Kultur ist für mich ein echtes Lebensthema. Sowohl in meinem Beruf als Kulturmanager als auch in meinem Engagement als Stadtrat sind es die Kultur-Themen, die mich bewegen. Besonders die kleinen kulturellen Initiativen und Gruppen überraschen in Mannheim.

18.07.2019 in Kommunalpolitik

Vertrag zum Verbot von Atomwaffen umsetzen: ICAN Städteappell unterstützen

 

Mannheim soll sich der internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) anschließen.

SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer begründet die Forderung: „Wir wollen, dass sich die Stadt Mannheim dem ICAN-Städteappell anschließt und damit den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterstützt. Die Stadt Mannheim sollte sich wie andere Städte auch dem Ziel einer nuklearwaffenfreien Welt verpflichtet fühlen und dies auch zum Ausdruck bringen. Selbst wenn die Handlungsmöglichkeiten für Kommunen eingeschränkt sind, kann die Stadt zusammen mit ihren internationalen Partnern durch konkrete Maßnahmen auf lokaler Ebene zur gesellschaftlichen Entwicklung und damit auch zur Friedenssicherung beitragen.“

17.07.2019 in Kommunalpolitik

Markthaus erhalten

 
Foto: Markthaus

Die Insolvenz des Markthauses Mannheim trifft das soziale Second-Hand-Kaufhaus Neckarau sowie die Lebensmittelmärkte in Wallstadt und Friedrichsfeld. Wir fordern  ein tragfähiges Konzept für den staatlich anerkannten Inklusionsbetrieb, um die rund 100 Arbeitsplätze und die Lebensmittelmärkte in den Stadtteilen zu erhalten.

Sei dabei. Sei Mannheim!

Wir werden Mannheim gemeinsam weiterbringen. Wir werden zusammen die Initiative und Verantwortung für mehr Chancengleichheit in Mannheim übernehmen. Dafür brauchen wir Dich – sei dabei, sei Mannheim.