SPD will Auskunft zu Sport- und Kulturhalle Wallstadt

Veröffentlicht am 07.01.2019 in Kommunalpolitik

Stadträtin und Ansprechpartnerin für Wallstadt: Dr. Claudia Schöning-Kalender.

In der letzten Sitzung des Gemeinderates hat die SPD angefragt, ob die Errichtung einer Sport- und Kulturhalle in Wallstadt in Kombination mit einem neuen Standort für die Freiwillige Feuerwehr im mittelfristigen Finanzplan vorgesehen ist.

Stadträtin Dr. Claudia Schöning-Kalender: „Ich habe im Dezember mit Freude gelesen, dass laut Finanzbürgermeister Specht, ‘die Chancen noch nie so gut wie jetzt standen‘, dass in Wallstadt eine Sport- und Kulturhalle errichtet werden kann, die gleichzeitig neuer Standort für die Freiwillige Feuerwehr sein soll. Wir wollen jetzt wissen, ob Bürgermeister Specht dafür schon das Geld im mittelfristigen Finanzplan eingestellt hat und um welche Summe es sich dabei handelt. Eine Verankerung in entsprechender Höhe in der Finanzplanung ist nötig, um das Vorhaben in absehbarer Zeit zu verwirklichen.“  

 
 

Bezahlbarer Wohnraum für alle!

JA, ich will, dass Wohnen in Mannheim bezahlbar ist – für alle!