SPD vor Ort - Besuch im Eltern-Kind-Zentrum K2

Veröffentlicht am 22.05.2018 in Pressemitteilungen
 

Stadträtin Lena Kamrad, Sabine Leber-Hoischen und Isabel Cademartori zu Besuch im ElKiZ in K2

Gemeinsam mit Sabine Leber-Hoischen, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD, und Bezirksbeirätin Isabel Cademartori besuchte Stadträtin Lena Kamrad das ElKiZ K2. Die Leiterin, Frau Zymolka und Martina Leber, die für das Kursangebot verantwortlich ist , führten die Besucherinnen durch das Kinderhaus und erläuterten im Gespräch die pädagogischen Grundsätze, nach denen dort gearbeitet wird.

Die Kurse, die im ElKiZ für Eltern mit ihren Kindern von 0 bis drei Jahren dort angeboten werden, werden sehr gut angenommen und liefern einen wichtigen Beitrag, um Eltern und Kinder zu stärken. Immer wieder organisiert Martina Leber auch Ausflüge zu Zielen in Mannheim, um den Familien zu zeigen, welche schönen Dinge man mit den Kindern, auch außerhalb seines Stadtteils erleben kann. „Wichtig ist es, auch mal über den Tellerrand zu schauen. Davon profitiert dann die ganze Familie“, zeigt sich Sabine Leber-Hoischen begeistert vom Schwerpunkt des Konzeptes des Eltern-Kind-Zentrums.

„Für uns sind die Eltern-Kind-Zentren ein wichtiger Baustein im Sinne der Prävention. Das Team aus Erzieherin, Kinderkrankenschwester, Sozialarbeiterin und Psychologe unterstützt die Eltern in vielen Bereichen und ist jederzeit ansprechbar“, merkt Lena Kamrad, jugendpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende an.

SPD-Bezirksbeiratssprecherin Isabel Cademartori erklärt abschließend: „Diese Einrichtung ist fest im Stadtteil verankert und leistet vorbildliche Arbeit. Es gibt einen großen Bedarf für die Arbeit mit Eltern und Kindern in unseren Stadtteil, deshalb müssen perspektivisch die Angebote erweitert werden.“

 
 

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

Kontaktformular

Email: spd@mannheim.de

Telefon: 0621 293 2090

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

 
 

 

Facebook

Mehr zur SPD Mannheim

Mitmachen

Wir sind für Sie im Gemeinderat

Kommende Veranstaltungen

25.10.2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wie machen wir den Taunusplatz attraktiv?

30.10.2018, 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Stadtteilgespräch "Neuostheim gemeinsam gestalten"