Freie Szene weiter ausbauen

Veröffentlicht am 09.05.2019 in Kommunalpolitik

Die Freie Szene ist in Mannheim in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Für den Zeitraum von 2010 bis 2020 wurde auf SPD-Antrag im Haushalt eine jährliche Erhöhung der städtischen Zuschüsse in Höhe von 100.000 Euro festgelegt. Festivals wie „Wunder der Prärie“ für Theater, Performance, Tanz, Kunst ausgerichtet vom Künstlerhaus zeitraumexit oder das Theaterfestival „Schwindelfrei“ haben sich fest im Stadtleben etabliert. Die Fotobiennale und die Galerie Zephyr, die Stadtgalerie und in der Nachfolge Port 25 sowie das Eintanzhaus sind unter anderem hinzugekommen.

 
 

Sei dabei. Sei Mannheim!

Wir werden Mannheim gemeinsam weiterbringen. Wir werden zusammen die Initiative und Verantwortung für mehr Chancengleichheit in Mannheim übernehmen. Dafür brauchen wir Dich – sei dabei, sei Mannheim.