Bürgerbeteiligung beim Projekt „Neugestaltung des Rheinauer Markplatzes“ gelungen

Veröffentlicht am 01.08.2017 in Pressemitteilungen

Eine Jury aus Fach- und Sachrichtern hat jüngst den Siegerentwurf zur Sanierung und Neugestaltung des Marktplatzes gekürt. Als sehr positiv hat sich die frühzeitige Bürgerbeteiligung erwiesen. Stadträtin Heidrun Kämper: „Zusammenarbeit zwischen Bürgern und Stadt war sehr erfolgreich.“

Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper, beteiligungspolitische Sprecherin der SPD-Gemeinderatsfraktion, sagt: „Ich bin froh, dass die Jury im Rahmen der Bürgerbeteiligung zu einer erfolgreichen Entscheidung gekommen ist. Die Anliegen der Bürger wurden ernst genommen und in die Entscheidung einbezogen. Die Meinung der Fachleute und der Bürger deckten sich über weite Strecken und machten die Entscheidung eindeutig. Mit Projekten wie diesen wird die Zusammenarbeit von Stadt und Bürgerinnen und Bürgern gestärkt und gefördert.“

Bürgerbeteiligung transparent und nachvollziehbar

Bürgerbeteiligung soll transparent und nachvollziehbar sein. Deshalb hat der Gemeinderat im April nach mehr als zweijährigen Vorarbeiten ein Regelwerk „Bürgerbeteiligung“ beschlossen, das im Mai in seine Erprobungsphase eintrat und jetzt mit dem Projekt „Neugestaltung des Rheinauer Marktplatzes“ seine Feuertaufe erfolgreich bestanden hat. „Das Regelwerk hat sich hier als sehr gutes und taugliches Instrument erwiesen“, so Kämper.

Regelwerk zur Bürgerteiligung im Test

Ziele des Regelwerks sind ein gemeinsames Verständnis von Bürgerschaft, Gemeinderat, Bezirksbeirat und Verwaltung zur Bürgerbeteiligung und die Sicherung und Weiterentwicklung der Bürgerbeteiligungsprozesse. An der Pilotphase nehmen zwei Projekte teil: neben Rheinau wurde Käfertal mit einem Aufwertungskonzept für den Stempelpark ausgewählt.

Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger geht weiter

Stadträtin Kämper war als Vertretern der SPD an der Erstellung des Regelwerks beteiligt und hat die Jurysitzung und Entscheidung in Rheinau begleitet. Bürgerinnen und Bürger hatten Gelegenheit, ihre Beurteilungen der Entwürfe einzureichen. Auch in die Weiterentwicklung sind Bürgerinnen und Bürger aus Rheinau weiterhin einbezogen.

Mehr Infos

Mehr zur Bürgerbeteiligung "Marktplatz Rheinau" finden Sie hier.

 
 

Folgen Sie uns auf

Facebook-Logo TwitterInstagram-Logo

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

Wir informieren Sie regelmäßig über die wichtigsten Themen für Mannheim 

 

Email-Adresse: