Einladung

Mieten muss bezahlbar sein! Wohnungsdialog am 2. Februar

Wohnraum schaffen

 

 

MEHR RADVERKEHR

Mehr Radverkehr

Mehr Radwege, mehr Verkehrssicherheit und Radschnellwege bis 2025!

 

 

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

 

 Email-Adresse:

 

Wir informieren Sie regelmäßig über die wichtigsten Themen für Mannheim

 

 

Für Sie im Gemeinderat

 

24.01.2017 | Pressemitteilungen

„In der Neckarstadt tut sich etwas“

 
Kümmert sich mit Reinhold Götz um die Neckarstadt: Stadtrat Thorsten Riehle

Mit großem Unverständnis reagiert die SPD auf die Äußerungen von Düzen Tekkal in der Politik-Talkshow von Anne Will über die vermeintliche No-Go-Area Neckarstadt-West. Die Bemühungen im Stadtteil sind trotz großer Aufgaben unverkennbar.

20.01.2017 | Pressemitteilungen

Kommunale Abfallwirtschaft statt noch mehr Geld für private Entsorger

 
Ralf Eisenhauer ist SPD-Fraktionsvorsitzender

Die SPD-Gemeinderatsfraktion sieht sich nach der Einführung der Wertstofftonne in ihren Forderungen bestätigt, die Verantwortung für die Abfallentsorgung ganz in staatliche Hand zurückzugeben. Das von CDU und FDP eingeführte private System ist gescheitert.

20.01.2017 | Pressemitteilungen

Neujahrsempfänge in den Stadtteilen weiterhin unterstützen

 
Ralf Eisenhauer ist SPD-Fraktionsvorsitzender

Die Einsparvorschläge aus dem für die Bürgerdienste zuständigen GRÜNEN Dezernat von Bürgermeisterin Felicitas Kubala lehnt die SPD ab. Bereits die Entziehung der Unterstützung für den Volkstrauertag durch die Bürgerdienste wurde von der SPD-Gemeinderatsfraktion abgelehnt.

19.01.2017 | Pressemitteilungen

Sorge um Parkplatzsituation durch Hotelprojekt im Fahrlach-Gebiet

 
Dr. Boris Weirauch ist Sitzungsleiter im zuständigen Bezirksbeirat

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert von der Stadtverwaltung weitere Informationen zum geplanten Hotelprojekt im Fahrlach-Gebiet. Investoren beabsichtigen dort im Bereich des Parkplatzes an der Ecke Seckenheimer Straße / Schlachthof den Bau von zwei Hotels mit insgesamt 380 Zimmern.

19.01.2017 | Standpunkte

Dafür steht die SPD: Mieten muss bezahlbar sein

 

Für die SPD ist klar: Wohnen in Mannheim muss für alle bezahlbar bleiben, wir brauchen gleiche Lebensverhältnisse in allen Stadtteilen und die Chance, eine eigene Wohnung zu erwerben auch für Familien mit mittlerem Einkommen!

19.01.2017 | Ankündigungen

Marianne Bade am Kümmerertelefon

 
Sozialpolitische Sprecherin der SPD: Marianne Bade

Stadträtin Marianne Bade bietet am Mittwoch, 25. Januar, von 18 bis 19 Uhr unter der Nummer 0621/ 293-2094 eine telefonische Sprechstunde an. Sie kümmert sich um die Stadtteile Neckarau, Rheinau und Innenstadt/Jungbusch. Ihre Themen sind Sozialpolitik, Inklusion und Integration.

18.01.2017 | Pressemitteilungen

Quote für bezahlbare Wohnungen ohne Ausnahmen

 
Delegation aus Mannheim mit dem Planungsdezernenten Mike Josef (3.v.l.)

Bei einer Informationsfahrt nach Frankfurt informierte sich eine SPD-Delegation mit Vertretern der Verwaltung beim dortigen Planungsdezernenten Mike Josef über die Aktivitäten der Mainmetropole.

Für eine solidarische Stadt

 Email-Adresse:

 

Kommende Veranstaltungen

25.01.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Kümmerertelefon Marianne Bade

30.01.2017, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Stadtteilspaziergang Friedrichsfeld

02.02.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wohnungsdialog u.a. mit Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks