Helen Heberer

Heberer
Helen Heberer

Mitglied in Ausschüssen:

  • Kulturausschuss

Mitglied in Aufsichtsräten:

  • Klinikum Mannheim gGmbH
  • Technoseum
  • Popakademie GmbH

Ansprechpartnerin Neuostheim und Neuhermsheim

Zur Person

geb. am 28. Dezember 1950 in Mannheim, verheiratet
Ifflandstraße 9
68161 Mannheim
Tel. 0621 43 770 110
helen(at)heberer.info

Meine Ausbildung/Beruf

Bürokauffrau
Übersetzerin und Wirtschafts-Dolmetscherin
Lehrerin für Sport und Kunst
Seit 1990 Dozentin für Sprecherziehung und Theaterpädagogik

Mein politischer Werdegang

seit 1999 Mitglied der SPD Gemeinderatsfraktion
1997–2003 Vorsitzende der ASF Mannheim
2001–2011 Mitglied des SPD Landesvorstands
2001–2008 SPD Kreisvorsitzende
2006-2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg,
Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft,
Forschung und Kunst. Kulturpolitische Sprecherin
der SPD-Landtagsfraktion

Meine Engagements

Vorsitzende der „Friends of Pop“ Stv. Vorsitzende Förderverein Kurpfälzisches Kammer-Orchester Ehrenmitglied im Vorstand der Turngemeinschaft Mannheim Initiatorin Kulturforum Rhein-Neckar Mitgliedschaft: Kulturpolitische Gesellschaft, Europa-Union, Aidshilfe, Zonta-Frauen, Frauenkultur-Rat, Kulturnetz, Klapsmühl, Freilichtbühne, Freunde und Förderer Nationaltheater, Reiss-Engelhorn-Museen, Kunsthalle, Kunstverein, Stadtarchiv, und weitere Kultur- und Sportvereine.

Dinge, die mir wichtig sind

Arbeitsplätze erhalten und schaffen – gerade in Zeiten der Krise. Bildung und Ausbildung stärken. Kultur und Sport fördern. Integration voranbringen. Politik für Frauen gestalten. Die Schwachen nicht vergessen.

Dinge, die ich mag

Kochen, Reisen, Tuba spielen

Bücher, die ich mag

Alle Krimis von Henning Mankell, Ingrid Noll, Geschichte der Stadt Mannheim

Filme, die ich mag

Effi Briest Die Kinder des M.Mathieu

Historienfilme

Musik, die ich mag

Rolling Stones, Jazz, Klassik

 

Unterstützen Sie eine solidarische Stadt

Wir informieren Sie regelmäßig über die wichtigsten Themen für Mannheim 

 

Email-Adresse: